Aktuelle Nachrichten rund um unsere Schule(n)

Die Ganztagsschüler der vierten Klasse beteiligten sich an der Aktion #100 Boote der Arbeiterwohlfahrt, bei der deutschlandweit riesige Faltschiffe in sozialen Einrichtungen gestaltet und in Regensburg bzw. am Weltflüchtlingstag (20. Juni in Berlin) ausgestellt werden.
Ein sozialkritisches Kunstprojekt, das Politiker und die Gesellschaft aufmerksam machen soll.
 
Anita Maier

Die Ganztagskinder bekamen im Urweltmuseum der Familie Krahn in Forsthart eine interessante Erklärung über besondere, fossile Funde aus der näheren Umgebung. Stoßzähne von Elefanten, Haifischzähne, Schildkrötenpanzer uvm. waren sehr beeindruckend.
Im gegenüberliegenden Hanslwirt ließen sich die Schüler und Schülerinnen dann ein leckeres Eis servieren.
 
Anita Maier

In der letzten Schulwoche vor den Pfingstferien nahmen die Klasse 3/4 aus Gergweis und die 3. Klasse aus Künzing an den Waldjugendspielen auf der Rusel teil.
Die Kinder konnten in einem etwa dreistündigen Parcours an verschiedenen Stationen ihr Wissen über den Wald und seine Bewohner unter Beweis stellen. Besonderen Spaß hatten die Kinder an den Spielstationen. Beim Blätterangeln, Zapfenwerfen und Sterschlichten war neben Schnelligkeit und Geschicklichkeit auch Teamgeist gefragt. Eifrig verdienten sich die  Kinder Belohnungssteine für richtig absolvierte Aufgaben, die am Ende gegen kleine Geschenke eingetauscht werden konnten. Alle waren sich einig: ein rundum gelungener und erlebnisreicher Vormittag bei bestem Ausflugswetter.
 
Claudia Ebner